Heute die besten Dachdecker von morgen formen – das ist unsere Mission. Wir bilden gerne und regelmäßig aus.

 

Die Ausbildung zum Dachdecker ist folgendermaßen aufgebaut:

 

Dauer: Drei Jahre, eine Verkürzung ist je nach Schulabschluss oder schulischen Leistungen möglich

Betrieb: Einsatz auf wechselnden Baustellen, wo der Umgang mit unterschiedlichen Materialien erlernt wird

Schule: Wochenweise Besuch der Berufsschule in Kerpen-Horrem

Überbetrieblich: Ein bis zwei Mal pro Jahr des überbetrieblichen Ausbildungszentrums in Köln

Bezahlung: Nach Dachdeckertarifvereinbarung

 

Wir freuen uns immer über Bewerbungen von interessierten Schülern und Schulabsolventen. Bitte bewerbt euch in schriftlicher Form auf dem Postweg. Wer einmal in den Beruf hineinschnuppern möchte, kann sich auch auf ein Schülerpraktikum bewerben.

 

Dachdecker-Meisterbetrieb

Lars Becker
Christinastraße 9
50259 Pulheim-Stommeln

Tel.: 02238-2375

Fax: 02238-14773

bedachungenbecker@t-online.de